WordPress Version 5.5 – was ist neu?

Die neue WordPress-Version 5.5 “Eckstine” ist seit 12.08-2020 verfügbar.
Hier die Neuerungen im Kurzüberblick

Block-Editor / Gutenberg-Editor
Der Editor wurde noch einmal stark erweitert und bietet neben neuen Blockvorlagen nun auch die Funktion der direkten Bildbearbeitung. Man kann nun direkt im Bildblock zuschneiden, zoomen sowie drehen.

Auch die Übersicht über die einzelnen Elemente  wurde verbessert.

Schnelligkeit
Lazy Loading  macht es möglich, dass Bilder nun erst geladen werden, wenn sie sich im sichtbaren Bereich befinden. Das lässt die Seiten schneller erscheinen.

Standardmäßige Sitemap
Neu:  WordPress bietet standardmäßig eine XML-Sitemap.

Automatisierte Updates
Plugins und Themes können einzeln für eine  automatische Aktualisierung ausgewählt werden. Die so aktivierten Themes oder Plugins sollen dann vorab das voraussichtliche Datum anzeigen.

Nach Angaben von WordPress kann es sein, dass Drittanbieter-Plugins oder Themes diese WP-Cron-Funktion überschreiben. Das testen wir auf jeden Fall.

Für Entwickler wurden ebenfalls einige Neuerungen zur Verfügung gestellt.

Wie immer empfiehlt sich vor Durchführung des Updates ein komplettes Backup.

Hier geht es zum offiziellen Blogbeitrag zum WordPress 5.5. „Eckstine“ Update.